Medizinische Massage St.Gallen

Vorsorgen, heilen, nachbehandeln durch medizinische Massage-Therapien

Gedeckt durch Ihre Krankenkasse
✓ Langjähriger Leistungsausweis
✓ Jederzeit freie Termine verfügbar

Alle unsere Therapieformen bei Massage St.Gallen sind Krankenkassen anerkannt

Medizinische Massage

Die bekannte, klassische Massage wirkt bei Muskelverspannungen, Verhärtungen, Kopfschmerzen, Reizdarm…

Klassische Massage

Eine klassische Massage setzt sich aus verschiedenen Massagegriffen zusammen. Wichtige Griffe sind Effleurage…

Sportmassage

In der Vorbereitung erhöht die Sportmassage die Effektivität des Trainings indem sie die Durchblutung…

Jetzt online Termin vereinbaren!

Wir freuen uns auf Sie!

Massage St.Gallen

Unser Körper vollbringt täglich Höchstleistung. Er verarbeitet Stress, er misst sich mit anderen im Wettkampf und zeigt uns oft erst sehr spät unsere Defizite auf. Dann verspannen die Muskeln, der Darm spielt verrückt und unser Allgemeinzustand ist dringend verbesserungswürdig. Eine medizinische Massage in St.Gallen gibt es auf Rezept aber auch als genussvolle Auszeit. Eine Klassische Massage in der Praxis in St.Gallen wollten Sie schon immer einmal ausprobieren oder ein Freund hat Ihnen einen Geschenkgutschein für eine Anwendung spendiert. In allen Fällen gibt es eine Adresse, die eine Medizinische Massage St.Gallen anbietet. Massage St.Gallen.

Die Idee dahinter

Masseure und Physiotherapeuten haben sich zu einem Zentrum zusammengeschlossen, um dem Kunden ein umfassendes Angebot vorstellen zu können, von der Sportmassage bis zur Lymphdrainage plus der Neukunden-Akquise für das eigene Unternehmen. Das Zentrum für Massage St.Gallen ist entstanden. Eine medizinische Massage St.Gallen auf Rezept wird ebenso anspruchsvoll ausgeführt wie jede andere Massage St.Gallen. Handelt es sich jedoch um eine Wellness Anwendung oder um ein sportmedizinisches Problem, kommt der Kunde und möchte auch ganzheitlich beraten werden.
Verschiedene Behandlungsmethoden werden in einem Zentrum für Massage St.Gallen praktiziert. So ist es möglich, Termine mit dem Kunden für die passende Massage individuell festzulegen und Empfehlungen auszusprechen.

Die Art der Behandlungen

Das Zentrum für Massage St.Gallen bietet die Klassische Massage und die Lymphdrainage als Medizinische Massagen an, darüber hinaus die Bindegewebsmasage, die Fussreflexzonen Massage und die Sportmassage. Das vielfältige Angebot wird als medizinische Anwendung von den Krankenkassen übernommen. Zusatzversicherungen bezahlen in vielen Fällen die herkömmliche Massage St.Gallen. Es ist jedoch ratsam, sich im Vorfeld bei den Kassen zu informieren.
Das Zentrum für medizinische Massage St.Gallen ist außerdem auf dem Gebiet der Weiterbildung tätig und bietet zusätzlich Unterstützung bei Neugründungen und Teilhabe.

Zahlen und Fakten

Die Massage St.Gallen ist der Hauptsitz des Unternehmens, praktiziert wird jedoch noch an weiteren 20 Standorten mit 42 Masseuren. Die medizinische Massage St.Gallen steht mit Leistungsnachweisen für höchste Qualität. Physiotherapeuten mit langjähriger Erfahrung in der medizinischen Massage erarbeiten mit den Patienten einen Behandlungsplan. Ob es sich um eine Klassische Massage handelt oder um eine Sportmassage, eine Lymphdrainage oder um eine Fussreflexzonen Massage, am hohen Standard der Einrichtung müssen sich auch andere messen lassen. Ein Ort, an dem sowohl die Klassische Massageals auch Massage- Techniken praktiziert werden, die keiner medizinischen Indikation bedürfen, deckt jeden Anspruch ab. Eine Fussreflexzonen Massage beispielsweise wirkt wahre Wunder, auch wenn es dabei “nur” um den Genuss geht.

Massage und mehr

Eine Massage kann als Ganzkörper- oder Teilmassage “verabreicht” werden. Eine Klassische Massage beinhaltet beispielsweise beide Behandlungsformen.
– Die Klassische Massage dient der Behandlung von Muskelverspannungen, Durchblutungsstörungen oder Migräne. Wie bei der Sportmassage,
werden spezielle Körperregionen entkrampft.
– Die Lymphdrainage beschleunigt den Lymphabfluss, sodass sich keine Flüssigkeit
im Gewebe ansammeln kann. Die Lymphdrainage erfordert spezielle Techniken.
– Die Fussreflexzonen Massage “bearbeitet” die Füsse, deren einzelne Bereiche mit
verschiedenen Körperteilen in Verbindung stehen. Beispielsweise hat die Fussreflexzonen
Massage Einfluss auf das Gehirn, wenn die Zehenspitzen massiert werden. Einsatzgebiete der
Fussreflexzonen Massage sind Schlafstörungen, Kopfschmerzen und
Verdauungsbeschwerden.
– Die Sportmassage regt die Muskulatur an und ist der Klassischen Massage ähnlich. Die Sportmassage löst Verspannungen in verschiedenen durch die jeweilige Sportart beanspruchten Körperpartien. So wie bei der Lymphdrainage ist die Qualifikation des Masseurs besonders gefragt.

Service

Mit einem Geschenkgutschein für die medizinische Massage St.Gallen wird nicht nur Wohlbefinden verschenkt, sondern auch Hilfe bei psychischen und physischen Erkrankungen.

Der Geschenkgutschein ist eine Chance, das Zentrum für Massage St.Gallen kennenzulernen. Es gibt den Geschenkgutschein in unterschiedlicher Ausführung auch online zu bestellen. Der Geschenkgutschein als 1er Abo umfasst eine 60-minütige Behandlung nach Wahl. Als 3er- und 5er-Abo gibt es ihn auch.

Eine medizinische Massage St.Gallen ist telefonisch oder online buchbar, auch mit Geschenkgutschein. Ob es sich um eine Klassische Massage handelt, um eine Fussreflexzonen Massage, eine Lymphdrainage oder eine Sportmassage, Wellness und Medizin, beides ist in einem Zentrum für Massage St.Gallen vereint.
Bei medizinischen Massagen St.Gallen steht die individuelle Behandlung an erster Stelle. Das Team kümmert sich um jeden einzelnen Patienten. Ein Geschenkgutschein ermöglicht Entspannung auf der ganzen Ebene.